"Summer Schools" an britischen Universitäten sind eine fantastische Möglichkeit das Umfeld an britischen Universitäten kennenzulernen und zugleich im Rahmen von interessanten akademischen Programmen seinen Horizont zu erweitern. Im folgenden erhaltet Ihr einen Überblick an Summer Schools, die für Euch interessant sein könnten:

Pre-University Summer Schools

Diese Programme sind für Schüler in der letzten beiden Jahren Ihrer Schulzeit konzipiert. Hier habt Ihr die Möglichkeit, das Lernen an einer Universität kennenzulernen. Zudem hilft die Teilnahme an einer Summer School oft bei der späteren Bewerbung an einer britischen oder amerikanischen Universität. Die Kosten betragen 1.000-7.500€. Diese Institutionen sind für eine solche Summer School zu empfehlen:

University Summer Schools

Diese Summer Schools dienen der Vertiefung der Kenntnisse in Eurer Fachrichtung. Ihr habt die Möglichkeit Euch vertieft und in kleinen Gruppen mit wichtigen Themen zu beschäftigen. So könnt Ihr Euch in einem angenehmen Umfeld auch auf das vor Euch liegende akademische Jahr vorzubereiten. Zudem helfen Euch auch diese Summer Schools bei möglichen späteren Bewerbungen, z.B. für einen LL.M.. Die Kosten rangieren zwischen 1.000€ und 5.000€. Im folgenden erhaltet Ihr einen Überblick über Summer Schools mit juristischem Schwerpunkt: