#1

Anglo-German Law Society

Berlin, Deutschland

Eure Vorschläge und Anliegen / Your proposals and concerns

This year the Anglo-German Law Society e.v. will hold its Annual General Meeting in July. Please add any proposals and conconcerns about the future work of the society and its partnerships in this thread.

All topics of this thread will be open for discussion at the Meeting.

The Meeting will take place in Berlin and - online - in our Community. All comments will be posted in the forum, too.

#2

Anglo-German Law Society

Berlin, Deutschland

Vorschlag: Anpassung Mitgliedsbeiträge

Da die Society mittlerweile ebenso viele Angebote für unsere studentischen Mitglieder wie für Mitglieder von bestimmten universitären Programmen (LL.B. King's) anbietet (Internships, etc.) und auf unseren Veranstaltungen mittlerweile mehr studentsische Mitglieder anwesend sind als LL.B. Mitglieder, schlagen wir eine Anpassung des Mitgliederbeitrags auf 15 € vor.

Somit würden alle Mitglieder einen einheitlichen Beitrag zahlen.

#3

Anglo-German Law Society

Berlin, Deutschland

Vorschlag: Satzungsänderung - Gemeinnützigkeit

Wir schlagen eine Satzungsänderung vor, um den Status der Gemeinnützigkeit zu erhalten. Wir haben unseren Satzungsvorschlag bereits an das Finanzamt übersendet und warten nun auf Feedback. Wir würden die neue Satzung bei der Mitgliederversammlung zur Abstimmung vorstellen.

Der Vorschlag zur Satzungsänderung kann hier eingesehen werden: Satzungsänderung


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »AGLS« (20.06.2012, 13:57)
#4

Philipp Kirst

Berlin, Deutschland

Cash Flow 2011 - 2012 - 2013


Das Board wird eine Aufstellung über die Ausgaben in den vergangenen Jahren vorlegen. Ebenfalls werden die geplanten Investitionen präsentiert.

#5

Anglo-German Law Society

Berlin, Deutschland

AGLS Contributor


Wir planen die Einführung der Position AGLS Contributor für alle, die die Society in der Vergangenheit und/oder Zukunft unterstützt haben/werden.

Alle Contributors werden auf der Homepage bekannt gegeben. Vorwiegend wird diese Position an Professoren und unsere Partner vergeben.

#6

Anglo-German Law Society

Berlin, Deutschland

Legal Quarterly


Der Legal Quarterly soll ausgebaut werden. Dieser soll zum einen regelmäßig alle drei Monate erscheinen und an Inhalt stark zunehmen. 

Es wird folgendes geplant:

  • Kostenlos als PDF / Print
  • Introduction to English Law Series
  • Comparative Law Series - ein Sachverhalt gelöst nach dem deutschen und nach dem englischen Recht
  • Careers Centre - Artikel über die Zulassung zum Anwalt in Deu und UK
  • Study Centre - Study Opportunities
  • Zweisprachig - Der Inhalt wird teilweise in Deutsch als auch in Englisch sein.

Dies scheint Anfangs ein ziemliches Mamut-Projekt und ist von wenigen nicht zu stemmen. Wir überlegen Kooperationen mit Lehrstühlen einzugehen, um den Work-Flow bewältigen zu können.

Davon abgesehen ist dieses Projekt nur mit der Mithilfe der Mitglieder zu bewältigen. Da es noch sehr am Anfang steht, kann sich hier jeder verwirklichen..

#7

Anglo-German Law Society

Berlin, Deutschland

Bekanntgabe des neuen Vorstandes und des Ehemaligenrats:

Der Ehemaligenrat hat einen neuen Vorstand ernannt.


Vorstand:

Folgende Mitglieder werden mit Wirkung vom 01. September 2012 in den Vorstand berufen:

Johannes Ahlswede

Alisa Preissler

Simon Herman

Amelie Strieder


Den Vorsitz des Vorstands uebernimmt ab 01. September 2012: Johannes Ahlswede

1. Stellvertretende Vorsitzende wird zum selbigen Zeitpunkt Celine Zeng

2. Stellvertretende Vorsitzender wird zum selbigen Zeitpunkt Amelie Strieder



Der bisherige Vorsitzende des Vorstands Philipp Kirst wechselt zum 01. September 2012 in den Ehemaligenrat.

Das bisherige Vorstandsmitglied Anika Seemann wechselt zum 01. September 2012 in den Ehemaligenrat.


Ehemaligenrat:

Folgende Aenderungen vollziehen sich im Ehemaligenrat.

Der bisherige Vorsitzende des Ehemaligenrats Jan Eike Thole gibt den Vorsitz zum 01. September 2012 an Philipp Kirst ab.

Jan Eike Thole bleibt Mitglied im Ehemaligenrat.

Anika Seemann wechselt zum 01. September 2012 in den Ehemaligenrat

 

Das heisst, folgende Mitglieder sind ab 01. September 2012 im Vorstand und im Ehemaligenrat:

Vorstand:

Johannes Ahlswede, Vorsitzender

Celine Zeng, 1. stellvertretende Vorsitzende

Amelie Strieder, 2. stellvertretende Vorsitzende & Schatzmeisterin

Simon Herman, Web Manager & Mitgliederbetreuung

Philipp Kirst, Ehemaligenratsvorsitzender

Alisa Preissler


Ehemaligenrat:

Philipp Kirst, Vorsitzender

Jan Eike Thole

Anika Seemann

Henning Schober

 

 


Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal bearbeitet, zuletzt von »Hermansc« (23.07.2012, 09:04)
1584 Aufrufe | 7 Beiträge